Akrobatik im Sportunterricht - Klasse 3/4a

Im Sportunterricht machen wir immer ein Thema. Im Moment haben wir das Thema Akrobatik. Wir schaffen sogar aus Menschen die Tower Bridge, den Reichstag, den schiefen Turm von Pisa, die Freiheitsstatue, den Eifelturm und die Christusstatue nachzubauen. Am Anfang dürfen wir immer ein paar Minuten frei spielen, danach spielen wir ein Aufwärmspiel.

(von Carlo und Jan)

 

Unsere akrobatischen Sportstunden

Unser Sportthema ist im Moment Akrobatik. Wir üben zum Beispiel Pyramiden oder athletische Figuren. Dabei müssen wir viel im Team arbeiten, was für uns aber kein Problem ist. Außerdem machen wir viele berühmte Statuen oder Türme nach. Frau Mokwa (unsere Sportlehrerin) zeigt uns genau, wie wir die verschiedenen Figuren schaffen können. Jeder hat Spaß und das soll auch so sein! Wenn ihr auf die Fotos schaut, seht ihr uns in Aktion und die verschiedenen Statuen und Türme.

(von Katharina)

 

Unsere akrobatischen Sportstunden

Unser Sportthema ist im Moment Akrobatik. Wir machen zum Beispiel Pyramiden oder den Eifelturm nach. Unsere Sportlehrerin Frau Mokwa gibt uns Vorlagen, wir teilen uns in Gruppen auf und machen sie nach. Mit viel Teamarbeit schaffen wir auch athletische Figuren, wie die Freiheitsstatue. Auf den Fotos könnt ihr uns mitten in einer Sportstunde sehen. Uns gefällt dieses Sportthema sehr!

(von Emma)

Unsere Sportstunde

Wir haben im Sportunterricht das Thema Akrobatik. Im Moment machen wir viele verschiedene Pyramiden, aber wir machen akrobatisch Gebäude nach, z. B. die Tower Bridge. Unsere Sportstunde ist immer sehr lustig. Unsere Sportlehrerin ist Frau Mokwa, sie ist sehr nett!

Auf den Fotos seht ihr die verschiedenen Pyramiden. So sehen wir bei der Arbeit aus!

(von Martha und Mali)

 

Unsere Akrobatik Sportstunden

Wir haben im Fach Sport das Thema Akrobatik. Wir machen coole Pyramiden, sie machen uns Spaß. Wir machen den Eifelturm, den Reichstag, die Freiheitsstatue, die Tower Bridge und den Schiefen Turm von Pisa nach. Wir sind manchmal Gruppen von 2-7 Kindern. Am Ende haben wir eine Klassenpyramide gemacht.

(Von Ruby und Stella)