Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger - Klasse 3/4 g

Am Mittwoch haben wir einen Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger gemacht. Als aller erstes haben wir gefrühstückt. Dann hat uns eine Frau unsere Fragen beantwortet. Anschließend sind wir durch die Drukerei gegangen. In der ersten Halle war ein 6 Kilometer langes Förderband, daran hingen sehr viele Zeitungen. Als nächstes  sind wir zu dem Papierlager gegangen. Die Papierrollen waren 3 Tonnen schwer und 20 Kilometer lang. Dort waren auch 2 Roboter, die hießen Max und Moritz. Am Ende durften wir uns auch noch Zeitungen mitnehmen.

 

Von Marie und Karla