Aktuelles

Do

17

Mai

2018

Miniphänomenta - Klasse 1/2 b

In diesem Monat haben wir für eine Woche die Miniphänomenta bei uns an der Schule. Da können alle Kinder an verschiedenen Experimentier-stationen Naturgesetze erforschen und entdecken. Auch wir haben schon kräftig geforscht und ausprobiert. Wie ihr unten auf den Bildern sehen könnt, hatten wir dabei viel Spaß und wir haben auch einiges herausgefunden. Unsere Beobachtungen und Ergebnisse haben wir dann in ein Forscherheft gezeichnet und aufgeschrieben.

Do

26

Apr

2018

Kunstunterricht zum Thema „Wasser“ - Klasse 1/2 e

Im Kunstunterricht haben wir passend zu unserem

jetzigen Unterrichtsthema „Am Wasser“ tolle Meer– bzw. Wasserbilder gemalt.

Mi

25

Apr

2018

Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger - Klasse 3/4 g

Am Mittwoch haben wir einen Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger gemacht. Als aller erstes haben wir gefrühstückt. Dann hat uns eine Frau unsere Fragen beantwortet. Anschließend sind wir durch die Drukerei gegangen. In der ersten Halle war ein 6 Kilometer langes Förderband, daran hingen sehr viele Zeitungen. Als nächstes  sind wir zu dem Papierlager gegangen. Die Papierrollen waren 3 Tonnen schwer und 20 Kilometer lang. Dort waren auch 2 Roboter, die hießen Max und Moritz. Am Ende durften wir uns auch noch Zeitungen mitnehmen.

 

Von Marie und Karla

Mi

18

Apr

2018

Ausflug in die Wasserschule in Porz-Westhoven - Klasse 1/2 e

Passend zu unserem jetzigen Unterrichtsthema „Am

Wasser“ sind wir letzte Woche in die Wasserschule im Wasserwerk in Porz-Westhoven gefahren.

Es war ein toller Ausflug!

 

Zuerst haben wir über Wassertropfen gesprochen und uns selber Wassertropfen mit einer Pipette auf die Hand oder die Nase getropft und dabei beobachtet, wie ein Wassertropfen eigentlich aussieht.

 

Später sind wir dann nach draußen gegangen und

haben ein lustiges Laufspiel mit nassen Schwämmen gespielt. Das hat richtig Spaß gemacht.

 

Dann sind wir in eine größere Halle gegangen, wo mehrere Versuche zu Wasser aufgebaut waren. Die haben wir in Gruppen ausprobiert und dabei viel gelernt.

 

Zum Schluss sind wir noch draußen im Wald durch den Wasserparcours gegangen. Dort gab es viele große Infotafeln zum Thema Wasser und einen schönen Brunnen mit einem kleinen Bach, wo wir uns bei dem

warmen Wetter toll die Füße abkühlen konnten.

Mi

04

Apr

2018

Milchcup - Klasse 3/4 g

Gestern waren Luca, Max, Mika, Elias und ich für unsere Schule beim Milchcup. Das ist ein Turnier bei dem man als Mannschaft Tischtennis-Rundlauf spielt. Wir sind leider nur bis zum Viertelfinale gekommen und haben den 5. Platz gemacht. Der Milchcup hat uns aber trotzdem Spaß gemacht. Als Mitmachpreis hat jeder von uns einen Tischtennisball und eine Tischtennisballhülle bekommen. Nachdem Milchcup mussten wir leider noch in den Unterricht gehen.

 

Von Karla

Do

17

Mai

2018

Miniphänomenta - Klasse 1/2 b

In diesem Monat haben wir für eine Woche die Miniphänomenta bei uns an der Schule. Da können alle Kinder an verschiedenen Experimentier-stationen Naturgesetze erforschen und entdecken. Auch wir haben schon kräftig geforscht und ausprobiert. Wie ihr unten auf den Bildern sehen könnt, hatten wir dabei viel Spaß und wir haben auch einiges herausgefunden. Unsere Beobachtungen und Ergebnisse haben wir dann in ein Forscherheft gezeichnet und aufgeschrieben.

Do

26

Apr

2018

Kunstunterricht zum Thema „Wasser“ - Klasse 1/2 e

Im Kunstunterricht haben wir passend zu unserem

jetzigen Unterrichtsthema „Am Wasser“ tolle Meer– bzw. Wasserbilder gemalt.

Mi

25

Apr

2018

Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger - Klasse 3/4 g

Am Mittwoch haben wir einen Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger gemacht. Als aller erstes haben wir gefrühstückt. Dann hat uns eine Frau unsere Fragen beantwortet. Anschließend sind wir durch die Drukerei gegangen. In der ersten Halle war ein 6 Kilometer langes Förderband, daran hingen sehr viele Zeitungen. Als nächstes  sind wir zu dem Papierlager gegangen. Die Papierrollen waren 3 Tonnen schwer und 20 Kilometer lang. Dort waren auch 2 Roboter, die hießen Max und Moritz. Am Ende durften wir uns auch noch Zeitungen mitnehmen.

 

Von Marie und Karla

Mi

18

Apr

2018

Ausflug in die Wasserschule in Porz-Westhoven - Klasse 1/2 e

Passend zu unserem jetzigen Unterrichtsthema „Am

Wasser“ sind wir letzte Woche in die Wasserschule im Wasserwerk in Porz-Westhoven gefahren.

Es war ein toller Ausflug!

 

Zuerst haben wir über Wassertropfen gesprochen und uns selber Wassertropfen mit einer Pipette auf die Hand oder die Nase getropft und dabei beobachtet, wie ein Wassertropfen eigentlich aussieht.

 

Später sind wir dann nach draußen gegangen und

haben ein lustiges Laufspiel mit nassen Schwämmen gespielt. Das hat richtig Spaß gemacht.

 

Dann sind wir in eine größere Halle gegangen, wo mehrere Versuche zu Wasser aufgebaut waren. Die haben wir in Gruppen ausprobiert und dabei viel gelernt.

 

Zum Schluss sind wir noch draußen im Wald durch den Wasserparcours gegangen. Dort gab es viele große Infotafeln zum Thema Wasser und einen schönen Brunnen mit einem kleinen Bach, wo wir uns bei dem

warmen Wetter toll die Füße abkühlen konnten.

Mi

04

Apr

2018

Milchcup - Klasse 3/4 g

Gestern waren Luca, Max, Mika, Elias und ich für unsere Schule beim Milchcup. Das ist ein Turnier bei dem man als Mannschaft Tischtennis-Rundlauf spielt. Wir sind leider nur bis zum Viertelfinale gekommen und haben den 5. Platz gemacht. Der Milchcup hat uns aber trotzdem Spaß gemacht. Als Mitmachpreis hat jeder von uns einen Tischtennisball und eine Tischtennisballhülle bekommen. Nachdem Milchcup mussten wir leider noch in den Unterricht gehen.

 

Von Karla

Do

17

Mai

2018

Miniphänomenta - Klasse 1/2 b

In diesem Monat haben wir für eine Woche die Miniphänomenta bei uns an der Schule. Da können alle Kinder an verschiedenen Experimentier-stationen Naturgesetze erforschen und entdecken. Auch wir haben schon kräftig geforscht und ausprobiert. Wie ihr unten auf den Bildern sehen könnt, hatten wir dabei viel Spaß und wir haben auch einiges herausgefunden. Unsere Beobachtungen und Ergebnisse haben wir dann in ein Forscherheft gezeichnet und aufgeschrieben.

Do

26

Apr

2018

Kunstunterricht zum Thema „Wasser“ - Klasse 1/2 e

Im Kunstunterricht haben wir passend zu unserem

jetzigen Unterrichtsthema „Am Wasser“ tolle Meer– bzw. Wasserbilder gemalt.

Mi

25

Apr

2018

Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger - Klasse 3/4 g

Am Mittwoch haben wir einen Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger gemacht. Als aller erstes haben wir gefrühstückt. Dann hat uns eine Frau unsere Fragen beantwortet. Anschließend sind wir durch die Drukerei gegangen. In der ersten Halle war ein 6 Kilometer langes Förderband, daran hingen sehr viele Zeitungen. Als nächstes  sind wir zu dem Papierlager gegangen. Die Papierrollen waren 3 Tonnen schwer und 20 Kilometer lang. Dort waren auch 2 Roboter, die hießen Max und Moritz. Am Ende durften wir uns auch noch Zeitungen mitnehmen.

 

Von Marie und Karla

Mi

18

Apr

2018

Ausflug in die Wasserschule in Porz-Westhoven - Klasse 1/2 e

Passend zu unserem jetzigen Unterrichtsthema „Am

Wasser“ sind wir letzte Woche in die Wasserschule im Wasserwerk in Porz-Westhoven gefahren.

Es war ein toller Ausflug!

 

Zuerst haben wir über Wassertropfen gesprochen und uns selber Wassertropfen mit einer Pipette auf die Hand oder die Nase getropft und dabei beobachtet, wie ein Wassertropfen eigentlich aussieht.

 

Später sind wir dann nach draußen gegangen und

haben ein lustiges Laufspiel mit nassen Schwämmen gespielt. Das hat richtig Spaß gemacht.

 

Dann sind wir in eine größere Halle gegangen, wo mehrere Versuche zu Wasser aufgebaut waren. Die haben wir in Gruppen ausprobiert und dabei viel gelernt.

 

Zum Schluss sind wir noch draußen im Wald durch den Wasserparcours gegangen. Dort gab es viele große Infotafeln zum Thema Wasser und einen schönen Brunnen mit einem kleinen Bach, wo wir uns bei dem

warmen Wetter toll die Füße abkühlen konnten.

Mi

04

Apr

2018

Milchcup - Klasse 3/4 g

Gestern waren Luca, Max, Mika, Elias und ich für unsere Schule beim Milchcup. Das ist ein Turnier bei dem man als Mannschaft Tischtennis-Rundlauf spielt. Wir sind leider nur bis zum Viertelfinale gekommen und haben den 5. Platz gemacht. Der Milchcup hat uns aber trotzdem Spaß gemacht. Als Mitmachpreis hat jeder von uns einen Tischtennisball und eine Tischtennisballhülle bekommen. Nachdem Milchcup mussten wir leider noch in den Unterricht gehen.

 

Von Karla