Klasse 3/4c

Klasse 3/4c
Klasse 3/4c

Das sind wir:

Wir sind in der Klasse 23 Kinder.


Über uns:

Wir sind die Klasse 3/4c. Insgesamt sind wir 23 Kinder, davon sind wir 12 Jungens und 11 Mädchen. Morgens freuen wir uns schon auf die Klasse. Im Kunstunterricht malen wir schöne Bilder. In Mathe lösen wir mithilfe unserer netten Klassenlehrerin Frau Sauder schwierige Rechenaufgaben und in Deutsch lernen wir viel, z.B. über Wortarten und Zeitformen. In der Lesestunde sind wir leise und lesen. Im Sachunterricht lernen wir viel über die Welt und im Musikunterricht auch etwas über Noten und Musikarten. Viel Spaß haben wir außerdem im Sport- und Schwimmunterricht und wir nehmen begeistert daran teil. Im Klassenrat sprechen wir über wichtige Themen.

Beiträge der Klasse 3/4c

Di

12

Jun

2018

Unser Ausflug zum Kölner Stadtanzeiger - Klasse 3/4 c

Wir, die Klasse 3/4c, sind an einem Donnerstag mit der Bahn zum Kölner Stadtanzeiger gefahren. Eine Frau vom Dumont-Verlag hat uns gezeigt, wie man die Zeitungen heute und damals gedruckt hat. Sie hat uns durch das Gebäude geführt und gezeigt, wie das heutzutage mit dem Drucken funktioniert.

Anschließend sind wir in eine große Halle gegangen, wo das Zeitungspapier gelagert und bedruckt wird. Wir haben gesehen, wie die fertigen Zeitungen an

der Decke an einem Laufband hingen und getrocknet wurden. In einer anderen

Halle durften wir eine Gittertreppe hochsteigen und konnten so alle Gerätschaften, die man zum Drucken braucht, von oben besichtigen. Dann haben wir noch Bekanntschaft mit den zwei Gabelstapler-Roboter gemacht. Sie heißen Max und Moritz. Zuerst ist Moritz losgefahren und hat eine Papierrolle getragen und dann Max. Der ganzen Klasse hat der Ausflug viel Spaß gemacht. Am Ende durfte jeder noch eine Zeitung mitnehmen.

Do

08

Feb

2018

Weiberfastnacht - Klasse 3/4 c

Dieses Jahr an Weiberfastnacht haben wir in der Klasse und auf dem Schulhof gefeiert. Viele Kinder der Klasse haben etwas für unser

Süßigkeitenbuffet mitgebracht. Auch haben wir eine Modenschau gemacht und viele

Spiele gespielt. Es war eine lustige und bunte Feier.

Mo

24

Apr

2017

Unser Giraffentag - Klasse 3/4d und 3/4c

Die 3/4c und 3/4d haben am Donnerstag, den 6. April das erste mal den Giraffentag ausprobiert. An diesem Tag hat jedes Kind eine Giraffe genäht. Wir hatten sehr viel Spaß dabei. Jeder hat jetzt eine ganz kuschelige Giraffe. 

Für die, die nicht wissen, was ein Giraffentag ist: Wir haben jede Woche eine Giraffenstunde, in der wir lernen, mit schwierigen Situationen umzugehen. Und deshalb haben wir alle eine Giraffe genäht, es passt zu unserer Giraffenstunde. - von Steffi und Paul 

Mi

29

Mär

2017

Energiespardedektive - Klasse 3/4c und 3/4d

Die 3/4d und die 3/4c lernten bei der Verbraucherzentrale NRW Strom zu sparen. Wir haben gelernt, dass wenn man Strom spart, ist das besser für die Umwelt und man spart Geld. Wichtige Stromsparregeln sind: Kühlschrank nur kurz aufmachen, Licht auslassen, wenn man nicht mehr im Raum ist und Standby der Geräte vermeiden. Durch die Autos, Motorräder und Flugzeuge entsteht Kohlendioxid. Wenn Kühe zum Beispiel pupsen, dann entsteht Methangas. Methangas ist schlecht für die Umwelt. Methangas, CO2 und Wasserdampf schweben in der Luft. Die Sonnenstrahlen kommen auf die Erde, eigentlich würden sie zurück ins Weltall kommen. Aber CO2 und Methangas verhindern das. So bleiben die Sonnenstrahlen auf der Erde und es wird immer wärmer. Das müssen wir verhindern!!! Am Ende der Reihe gab es Urkunden von unserer Bezirksbürgermeisterin, Frau Blömer-Frerker. Wer unsere Tipps befolgt, ist ein echter Stromspardedektiv. Macht mit, viel Spaß dabei! - von Philipp und Chantay, Klasse 3/4d 

Mo

30

Mai

2016

Ausflug zur technischen Hochschule - Klasse 3/4c

Die Kinder der 3/4c verfassten zu ihrem Ausflug zur technischen Hochschule Köln eigene Berichte:

 

KÖLN    Am 9.5.2016 von 9:00 – 13:30 machte die Klasse 3/4c der GGS Freiligrathstraße einen Ausflug zur Technischen Hochschule Köln. Es fuhren die Klasse 3/4c (26 Kinder), eine Lehrerin, eine Mutter und ein Praktikant mit. Die 3/4c fuhr mit der Bahn. Als sie dort angekommen waren führten sie zwei Studenten in einen Raum. Sie sagten das Thema wäre „Brücken“. Die 3/4c sollte sich in zweier oder dreier Gruppen aufteilen. In diesen Gruppen bauten alle Kinder aus verschiedenen Materialien Brücken (Hängebrücken, Bogenbrücken). Als alle fertig waren präsentierten alle ihre Brücken. Zum Schluss wollten sie sich noch Bauwerke von Studenten angucken. Die 3/4c fuhr mit der Bahn wieder in die Schule. Die Brücken sollen noch in der Schule ausgestellt werden.

(Marlene, 3/4c)

 

 

Die Architekten-Klasse

KÖLN Am 9.5.2016 um 8:10 Uhr trafen sich die Kinder der Klasse 3/4c in der GGS Freiligrathstraße um mit der Bahn zu der Technischen Hochschule Köln zu fahren. Um 9:00 Uhr gingen sie zur Haltestelle. Mit der Bahn fuhren sie zur Technischen Hochschule. Begleiter waren eine Mutter, die Lehrerin und ein Praktikant. Dort bauten sie in Teams Brücken. Alle arbeiteten fleißig und motiviert. Um 13:30 Uhr kamen sie in der Schule an. Sie haben vor die Brücken in der Schule später auszustellen.

 

(Simon, 3/4c)