Klasse 3/4g

Das sind wir:

Wir sind 23 Kinder in der Klasse. Davon sind 8 Mädchen und 15 Jungen.

 

Über uns:


Unsere Lehrerinnen heißen Frau Bildhauer und Frau Hagedorn. Englisch haben wir bei Miss Schneider. Die Jungs spielen in der Pause gerne Fußball und die Mädchen gerne Pferd.

Beim Arbeiten ist es immer leise, dass mögen wir gerne.

Dieses Jahr fahren wir für 3 Tage zum Hoetzenhof. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Außerdem macht unsere Klasse gerne Ausflüge, z. B in die Kinderuni. Dort waren wir schon

zweimal. Wir haben immer von 14:15 Uhr bis15:00 Uhr Lernzeit. Am Mittwoch haben wir immer sieben Stunden, davon sind die letzten beiden Stunden Sport.

Beiträge der Klasse 3/4g

Mi

27

Mär

2019

Zirkuswoche

Diese Woche ist der Zirkus Proscho bei uns an der Schule zu Besuch. Es ist sehr schön und wir lernen viel. Es gibt 7 Gruppen: Bodenakrobatik, Drahtseil, Clownerie, Hula Hoop, Trapez, Raubtierdressur und Glasbalance.

Bei Bodenakrobatik haben wir z.B. eine Doppelspinne gemacht, eine Mauer und Pyramiden. Das macht sehr viel Spaß!

Die Clownerie ist sehr lustig. Auch das Drahtseil macht viel Freude, besonders das Theaterstück, was auf dem Seil gespielt wird.

Bei der Glasbalance lernt man viel und die Pyramiden der Bodenakrobatik sind sehr professionell.

Die kleinen Tiger und Löwen der Löwendressur spielen die Erstklässler wirklich sehr gut und die Hula Hoops sind echt cool. Das Trapez ist aber so bombastisch, dass es eigentlich jeder machen wollte. Daran lernen wir tolle Übungen.

 

Von Emil, Finn, Annemarie, Anna, Mila und Emma

 

Do

22

Nov

2018

Unsere Klassenfahrt zum Hoetzenhof - Klasse 3/4 g

Gegen 9 Uhr sind die 3/4 e, c und wir mit einem Doppeldeckerbus von der Schule losgefahren.

Als wir am Hötzenhof ankamen, wurden wir in Zimmer eingeteilt. Die Mädchen kamen alle

zusammen in ein Achterzimmer. Die Jungs bekamen 2 Sechser- und 1 Dreierzimmer. Um halb Eins gab es dann ein leckeres Mittagessen. Es gab als Vorspeise immer erst eine Suppe und dann kam das Hauptgericht. Auch gab es immer ein Salatbuffet.

Danach hatten wir noch ca.30 Minuten Spielzeit. Anschließend hatten wir eine Reitstunde. Zu Dritt suchten wir uns ein Pferd aus. Die Reitlehrerin hat uns auch Übungen gegeben, während wir auf dem Pferd saßen. Danach hatten wir ganz viel Spielzeit. und konnten in die Spielscheune, in den Streichelzoo, in die Heuscheune, in die Fußballhalle oder gemütlich auf unser Zimmer. Zwischendurch gab es auch Kuchen, der sehr lecker war. Um 18:30 gab es Abendessen. Nach dem Abendessen hatten wir wieder Spielzeit. Später gegen 20:00 gab es am Lagerfeuer Stockbrot. Um 21:00 war dann Nachtruhe. Am nächsten Tag gab es um 08:00 Uhr Frühstück mit Brötchen und Müsli. Um 09:00 hatten wir Reiten. Viele waren noch müde, weil sie so früh aufgestanden sind.

Am Nachmittag habend wir noch eine Planwagenfahrt gemacht. Da es die letzte Nacht war, gab es zum Abendessen Bratwurst und Steak. Anschließend gab es noch eine Discoparty mit der e und c. Die war cool! Als die Party vorbei war, war direkt Nachtruhe. Am nächsten Tag gab es noch mal Spielzeit. Aber dann kam der Bus und wir fuhren zur Schule zurück, wo die Eltern auf uns warteten. Wir mochten die Klassenfahrt alle sehr, waren aber auch glücklich wieder bei den Eltern zu sein!

 

Von Nojan 3/4G

Do

11

Okt

2018

Laternenbasteln - Klasse 3/4 g

Wir haben Eulenlaternen gebastelt. Das ging so:

Zuerst haben wir aus einem Stück Transparentpapier Schnipsel gerissen. Dann brauchte man eine 1,5 l

PET-Flasche. Wir haben Kleister angefertigt und ein bisschen von dem Kleister auf einen Pappteller getan.

Als nächstes ist man mit seinem Finger durch den Kleister gegangen und hat so den Kleister auf dem

Schnipsel verteilt! Bis die ganze Flasche beklebt war. Anschließend musste die Flasche erstmal trocknen. Als das fertig war, hat man sich zwei Muffinförmchen und Pompoms genommen und Kulleraugen drauf geklebt. Fertig waren die Augen. Zum Schluss haben wir noch Füße aus Hexentreppen und Flügel aus Pappe gemacht.

Uns hat es sehr viel Spaß gemacht!

 

Von Fabian und Benjamin

 

Fr

22

Jun

2018

Fußballturnier - Klasse 3/4 g

Am Freitag, den 22.06.2018 hatten wir unser geplantes Fußballfest in dem Verein SC Blauweiß. Das Fußballfeld wurde in 2 Hälften aufgeteilt, auf der linken Seite haben die 1/2er gespielt und auf der rechten

Seite die 3/4er. Alle Mannschaften haben sich bis zum Ende durchgekämpft. Aber wie in jedem Turnier gab es nur einen Gewinner aus beiden Stufen. Die Gewinner waren die 1/2C und die 3/4A. Die Finalisten der 3/4er waren eigentlich gleich gut, deswegen gab es Elfmeterschießen und darin hat die 3/4a durch Glück gewonnen.

Es gab auch noch einen Fairnispreis . Den haben die 1/2d und die 3/4e gewonnen. Am Ende ging jede Klasse fröhlich zur Schule zurück.

 

Von Cosima und Charlotte

Mi

04

Apr

2018

Milchcup - Klasse 3/4 g

Gestern waren Luca, Max, Mika, Elias und ich für unsere Schule beim Milchcup. Das ist ein Turnier bei dem man als Mannschaft Tischtennis-Rundlauf spielt. Wir sind leider nur bis zum Viertelfinale gekommen und haben den 5. Platz gemacht. Der Milchcup hat uns aber trotzdem Spaß gemacht. Als Mitmachpreis hat jeder von uns einen Tischtennisball und eine Tischtennisballhülle bekommen. Nachdem Milchcup mussten wir leider noch in den Unterricht gehen.

 

Von Karla