G

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - XYZ

GL

=Gemeinsames Lernen. (manchmal auch noch GU= Gemeinsamer Unterricht genannt)

 

Das gemeinsame Lernen bedeutet, dass an unserer Schule, das Konzept der Inklusion umgesetzt wird.  SchülerInnen mit besonderem Förderbedarf nehmen am allgemeinen Unterricht teil und werden in Förderstunden individuell gefördert.

Das Motto der Schule „GGS – Gemeinsam Ganz Stark“ ist hier wiederzufinden, da an der Schule alle Kinder, also auch die mit sonderpädagogischem Förderbedarf, gemeinsam leben, lernen, spielen und feiern. Jedes Kind hat Anspruch dort abgeholt zu werden, wo es steht. Es soll entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten gefördert und gefordert werden. Dabei ist ein wichtiger Aspekt, die Andersartigkeit eines Jeden zu respektieren. Dies wird allen Kindern vermittelt. Die Überzeugung in der Schule ist, dass Verschiedenheit eine Selbstverständlichkeit und eine Bereicherung der Gemeinschaft ist.

 

Ganztagsschule

Siehe OGTS

 

Geburtstagsfeier

Alle 6 Wochen versammeln sich alle Klassen mit Ihren Lehrerinnen in der Aula, um den Geburtstagskindern der vergangenen 6 Wochen zu gratulieren und ihnen ein Ständchen zu bringen. Nachdem gemeinsam das Schullied gesungen wurde, kommt jedes Geburtstagskind unter Nennung seines Namens und seiner Klasse auf die Bühne. Für alle wird gemeinsam ein Geburtstagslied gesungen.

Außerdem bietet sich hier auch die Gelegenheit, Kinder aus gegebenem Anlass zu beglückwünschen, z.B. zu Preisen bei sportlichen und anderen Wettkämpfen. Im Anschluss daran haben die Kinder noch die Möglichkeit, einstudierte Tänze, kleine Gedichte oder andere Darbietungen auf der Bühne vorzuführen. Gerne wird die Feier auch von der OGTS genutzt, um z.B. Projekte vorzustellen. Ziel ist dadurch jedes einzelne Kind als Persönlichkeit und Teil der Schule öffentlich zu beglückwünschen und wahrzunehmen.

 

Geburtstagskuchen

Falls Sie Ihrem Kind an seinem Geburtstag etwas für die Klasse für die Frühstückspause mitgeben möchten, so beachten Sie bitte, dass es in den Klassen keine Teller gibt. Es sollte also etwas sein, das einen geringen Krümelfaktor hat und leicht zu verteilen ist.

 

GGS-Lied

Die Schule hat ein Schullied, das zu besonderen Anlässen mit viel Freude gesungen wird. Es wurde von einem (inzwischen ehemaligen) Schülervater – Herrn Hermanns-Krüger -  komponiert.

 

Gewaltfrei Lernen

Im Sinne des nachhaltigen sozialen Lernens durchlaufen alle Klassen jährlich ein Selbstbehauptungs- und Konflikttraining nach dem Konzept von „Gewaltfrei lernen“. Es vermittelt den Schülerinnen und Schülern Basics im Umgang mit Mobbing und gewalttätige Auseinandersetzungen in der Schule. Innerhalb dieses Projekts werden die Kinder im Klassenverband unterrichtet. Alle Schulanfänger erhalten ein Intensivtraining und die Klassen 2-4 einen Auffrischungskurs.

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - XYZ